agra 2015 - olafc

agra 2015

Das Institut für Agrar- und Ernährungswissenschaften war wieder mit einem Stand auf der agra in Leipzig vertreten. Auch wenn ich nicht so lange dort war, ist es doch immer wieder spannend wer sich an dem Stand einfindet und welche Diskussionen sich entfalten. 


Nach meiner Beobachtung gab es vier Kategorien:

1) Besucher die einen Keks oder einen Apfel nehmen und keinen Kontakt wünschen

2) Studieninteressiert

3) "jüngere" Ehemalige

4) "ältere" Ehemalige


Besonders die letzte Gruppe braucht viel Pflege und etwas rhetorisch-diplomatisches Geschick, weil hier doch einige Gerüchte und Fehleinschätzungen hinsichtlich unserer Universität und Fakultät aus der Welt geschafft werden müssen. 


Ausdrücklicher Dank gilt der Fachschaft und den anderen Studierenden, die mit großem Engagement das Institut präsentiert haben. 


Einige Impressionen vom Stand, dem Freilgelände und den Hallen.  Kein Anspruch auf Vollständigkeit oder umfassende Dokumentation. Ich wollte eigentlich im Wesentlichen meine neue Kamera (Nikon D7200) und neue Software (Lightroom) ausprobieren :-)